Gewaltfreie Kommunikation, zwei Personen im Gespräch

Seminare

Hier finden Sie Einführungsseminare, Vertiefungsseminare, Einführungsseminare für Paare und Vertiefungsseminare für Paare.



  Einführungsseminar  > Flyer
Datum: Sa 12. Jan. 2019, 13.00-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstrasse 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 140.–
Inhalt: Haltung und Methode der Gewaltfreien Kommunikation und Anwenden an konkreten Situationen.
Anmeldung: anmelden

  Vertiefungsseminar: Ärger transformieren  > Flyer
Datum: Sa 10. Nov. 2018, 10.00-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstrasse 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 200.–
Inhalt: In der GFK verstehen wir Ärger als ein Gefühl, das im Zusammenhang steht mit Gedanken von "richtig und falsch". Ärger ist ein wertvoller Hinweis dafür, dass die eigenen Bedürfnisse zu kurz kommen und dass man jemandem dafür die Schuld gibt. Wenn man aus der Ärgerenergie heraus spricht, ist es jedoch unwahrscheinlich, dass die eigene Bitte gehört wird und die Bedürfnisse erfüllt werden. In diesem Vertiefungsseminar werden wir lernen, wie man Ärger transformieren kann.
Leitung: Ricarda Beilharz und Rolf Bänteli
Voraus-
setzung:
Erfahrung mit der Gewaltfreien Kommunikation (Einführungsseminar, Übungsgruppe, ...)
Anmeldung: anmelden

  Vertiefungsseminar: Mediation innerer Koflikte  > Flyer
Datum: Sa 26. Jan. 2019, 10.00-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstrasse 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 200.–
Inhalt: Bei jeder anstehenden Entscheidung, gibt es in uns zwei oder mehr Stimmen und jede vertritt ein Bedürfnis. In diesem Sinn ist jede Entscheidung eine kleine Mediation. An diesem Tag lernst du das Vorgehen der Mediation. Und wir werden praktisch üben am Beispiel einer anstehenden Entscheidung und/oder am Beispiel von inneren Haltungen, die vielleicht unvereinbar erscheinen.
Voraus-
setzung:
Erfahrung mit der Gewaltfreien Kommunikation (Einführungsseminar, Übungsgruppe, ...)
Anmeldung: anmelden

  Vertiefungsseminar: Mit Schuld und Scham umgehen  > Flyer
Datum: Sa 6. Apr. 2019, 10.00-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstrasse 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 200.–
Inhalt: Schuld und Scham sind Emotionen, die wir alle kennen, aber meist nicht haben wollen. Die "gesunde" Schuld und Scham sind hilfreiche Signale, wie wir unser Verhalten verändern können. Die "toxische" Schuld und Scham hingegen, blockieren und lähmen uns. In diesem Seminar werden wir anschauen und üben, wie wir damit umgehen und diese Blockade auflösen können.
Leitung: Ricarda Beilharz und Rolf Bänteli
Voraus-
setzung:
Erfahrung mit der Gewaltfreien Kommunikation (Einführungsseminar, Übungsgruppe, ...)
Anmeldung: anmelden

Vertiefungsseminar: Gewaltfrei kommunizieren – vertiefen und erleben > Flyer
Datum: Mo 29. Apr. 12.30 Uhr – Fr 3. Mai 2019 15.00 Uhr
Ort: Casa Civetta, 6670 Avegno (TI), www.casacivetta.ch
Kosten: Seminar: CHF 870.– (CHF 100.– Frühbuchungsrabatt bis 30. Jan.)
Übernachtung und Essen: CHF 430.– im Doppelzimmer, CHF 580.– im Einzelzimmer
Infos: Casa CivettaWir werden die Grund­lagen der Gewalt­freien Kommuni­kation auffrischen und mit verschiedenen, spielerischen und kreativen Methoden die Kenntnisse vertiefen. Seminarzeiten: 5–6 Stunden pro Tag. Vorkenntnisse: Ein besuchtes Einführungsseminar und erste Erfahrungen mit der Gewaltfreien Kommunikation sind eine Voraussetzung; wer keine Erfahrung mitbringt, möge bitte mit mir Rücksprache nehmen. Leitung: Rolf Bänteli. Mit Begleitung von Stine Engeli (www.engeli.info). TeilnehmerInnenzahl: 6–15.
Anmeldung: anmelden

  Einführungsseminar für Paare  > Flyer
Datum: Sa 3. - So 4. Nov. 2018, 10.00-13.00, 14.30-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstr. 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 400.– pro Person (Ermässigung nach Absprache)
Inhalt: Grundannahmen und Haltung der Gewaltfreien Kommunikation | 4 Schritte der GFK | Selbstausdruck | Empathie | Wertschätzung | Anwenden an eigenen Situationen.
Leitung: Rolf Bänteli und Nadia Biondini
Anmeldung: anmelden

  Einführungsseminar für Paare  > Flyer
Datum: Sa 23. - So 24. Mär. 2019, 10.00-13.00, 14.30-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstr. 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 400.– pro Person (Ermässigung nach Absprache)
Inhalt: Grundannahmen und Haltung der Gewaltfreien Kommunikation | 4 Schritte der GFK | Selbstausdruck | Empathie | Wertschätzung | Anwenden an eigenen Situationen.
Leitung: Rolf Bänteli und Nadia Biondini
Anmeldung: anmelden

  Vertiefungsseminar für Paare > Flyer
Datum: Sa 2. Mär. 2019, 10.00-13.00, 14.30-17.30 Uhr
Ort: Winterthurerstr. 143, 8057 Zürich
Kosten: CHF 200.– pro Person (Ermässigung nach Absprache)
Infos: Inhalt: Umgang mit Ärger | Nein aussprechen | Nein entgegennehmen | Transfer in den Alltag. Vorkenntnisse: Paarseminar besucht.
Leitung: Rolf Bänteli und Nadia Biondini
Anmeldung: anmelden